37338

Idee und Vision  

 

In allen Lebensbereichen kraftvoll zu leben, das haben wir als Geburtsrecht mit in die Wiege gelegt bekommen. Jedoch haben wir mehr und mehr vergessen, wie wir diese Urkraft aus unserem Inneren schöpfen können, um so ein Leben in Leichtigkeit, Gesundheit und Glückseligkeit zu leben.

 

Seit längerer Zeit befinden wir uns auf dem Weg des Herzens, d. h. wir befreien uns von energetischen Blockaden, die wir uns in vergangenen Zeiten zugelegt haben. Das Ziel des Weges ist wieder aus unserer eigenen Urkraft zu schöpfen. 

 

Mit energetischen bzw. spirituellen Methoden haben wir gelernt, uns von Blockaden, die unseren Lebensfluss blockieren, zu befreien. Es handelt sich hierbei um einfache und natürliche Methoden, die der Bewusstseinserweiterung dienen, um so gezielt Heilung zu erfahren. 

 

Blockaden entstehen bspw. durch die Prägung unserer Eltern, Familie, Gesellschaft. Jedoch ist nicht jede Prägung für jede Seele gleich positiv. So sammeln wir über Jahre hinweg Verhaltens-, und Glaubensmuster, Verhaltensweisen und Überlebensstrategien, die vielleicht für unsere Eltern passend und stimmig sind, jedoch für uns und unseren eigenen individuellen Weg behindernd sein können.

 

Wenn  wir uns dies bildlich vorstellen wollen, dann haben wir um unseren Körper herum ein Netz gespannt. Das Netz ist bei vielen Blockaden engmaschig und lässt nur wenig Lebensenergie zu uns hindurch und beim vermehrten Loslassen von Blockaden wird das Netz immer weitmaschiger, so dass wir zunehemens mehr Lebensenergie vom Universum in uns aufnehmen können und diese Energie dann als unsere Kraft in unserem Leben wieder einsetzen können.

 

Unsere Vision ist es, unsere eigenen Erfahrungen, die wir in den letzten Jahren beim Loslassen von Blockaden gesammelt und gemacht haben, an viele Menschen weiterzugeben, so dass immer mehr Menschen in ihre eigene Urkraft zurückfinden werden, um so ein glückliches, gesundes, zufriedenes und selbstbestimmtes Leben zu leben.