37341

Gemeinsam den Jahreskreislauf begehen




Erlebe dich im Jahreskreislauf 2019



Unsere Vorfahren lebten verbunden mit dem Rhythmus der Natur. Sie feierten über das Jahr verteilt verschiedene Jahreskreisfeste.


Auch in der heutigen Zeit können wir diese Feste im Rhythmus der Natur begehen. Wir tauchen ein in die Mystik des Lebens und lassen uns von dem Wissen (Bräuche und Rituale) der Alten und Weisen inspirieren. Es sind Stationen, die uns auf dem Weg zu unserer Mitte und zur Ganzheit begleiten.


Dem Anlass entsprechend gestalten wir eine gemeinsame Mitte. Geführte Meditationen, mythologische Bedeutung der einzelnen Tage, sowie Anleitungen, wie die Feste gefeiert werden können, bereichern unsere Abende.


In diesem Jahr wollen wir gemeinsam diese Feste feiern:


  • Frühjahres-Tag-und Nachtgleiche 21. März "Lichtbrauchnacht"

 

 

  • Sommersonnenwende, 21. Juni

 

 

  • Herbst-Tag-und Nachtgleiche 21. September

 

 

  • Wintersonnenwende, 21. Dezember